Hebammen-Praxis


Hier findest du meine Angebote rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit.
Bei Fragen berate ich dich gerne bei einem persönlichen (Telefon-) Gespräch.

Begleitung während Schwangerschaft

• Schwangerschaftskontrollen und -begleitung
• Geburtsvorbereitungskurs, Paarkurse
• Hebammen-Sprechstunde
• Schwangerschaftsbegleitung mit krankem Ungeborenem
• Schwangerschaftsbegleitung nach Kindsverlust
• Zusatzangebote: Akupunktur, Moxa, Massagen, Bachblüten, Aromatherapie, Homöopathie, Manualtherapie, Hypnobirthing, Taping, Meditation, Rebozo etc.


Begleitung während Geburt

• Hausgeburt
Zusatzangebote: Akupunktur, Moxa, Massagen, Rebozo, Bachblüten, Aromatherapie, Homöopathie, Taping, Gespräche usw.


Begleitung während Wochenbett- und Stillzeit

• Wochenbettbegleitung mit allen nötigen Kontrollen bei Mutter und Kind
• Stillberatung
• Begleitung nach Kindsverlust
• Nachkontrolle, ca. 6 - 10 Wochen nach Geburt
Zusatzangebote: Akupunktur, Moxa, Massagen, Rebozo, Bachblüten, Aromatherapie, Taping, Gespräche, Tragetuch / Tragehilfen anleiten u. beraten usw.

Begleitung Geburtsverarbeitung / Geburtstrauma

• Gespräch
• Aufarbeitung Geburtserfahrung
• Körperarbeit
Zusatzangebote: Meditation, Akupunktur, Moxa, Massagen, Rebozo, Bachblüten, Aromatherapie, Gespräche usw.


Allgemeine Informationen
• 7 Kontrolluntersuchungen werden in der Schwangerschaft von den Krankenkassen übernommen
• Frauen mit einer Risikoschwangerschaft werden in Zusammenarbeit mit Ärzt*innen betreut; mehr Kontrolluntersuchungen nach Bedarf und Situation möglich
• Der Geburtsvorbereitungskurs kostet CHF 280.-. Die Krankenkassen übernehmen CHF 150.-
• Hausgeburtskosten werden von der Grundversicherung der Krankenkasse abgedeckt

• Pikettvergütung bei Hausgeburten wird von den Eltern übernommen; evt. Anteil Gemeinde oder Krankenkasse
• Vermietung Geburtspool für Wassergeburt auf Anfrage möglich
• 10, bzw. 16, oder bei Bedarf mehr Wochenbettbesuche bis 56 Tage nach der Geburt zu Hause
• 3 Stillberatungen werden von den Krankenkassen während der gesamten Stillzeit übernommen
• Zusatzangebote werden separat verrechnet und werden zum Teil von der Zusatzversicherungen der Krankenkasse übernommen